Die SureNow App für den perfekten Winterurlaub im Test

SureNowNoch hält die Skisaison an, daher möchten wir für euch eine App testen, die es einem ermöglicht, Tagesversicherungen für den Urlaub abzuschließen. Hierbei handelt es sich speziell um eine Versicherung, die einen selbst, oder auch Mitreisende optimal gegen Schäden versichert.

Die App ist natürlich kostenlos im AppStore zu bekommen und bietet somit die perfekte Grundlage zum Kennenlernen. Die Oberfläche von SureNow ist übersichtlich und beschränkt sich auf das Wesentliche.


Die Zahlmöglichkeiten: Die Zahlmöglichkeiten in SureNow sind vielfältig, so lässt sich die Tagesversicherung bequem via PayPal oder mit dem Handy bezahlen. Hierbei wurde augenscheinlich darauf geachtet, dass ein schnelles und mobiles Bezahlen ermöglicht wird.

Der Preis: Bereits ab 2,32 € (bei einer Ski-Einzelversicherung) lässt sich der Skiurlaub entspannt genießen. Selbst Diebstahl, Raub oder Beschädigung der Ausrüstung sind versichert. Wer mehr möchte, bekommt in SureNow dafür die Möglichkeit, so lässt sich die ganze Familie für 3,92 € / Tag (Ski-Versicherung) versichern.

SureNow ÜbersichtDie Möglichkeiten: Versichert werden kann ebenfalls der Ausflug mit dem Snowboard, hierbei fällt allerdings ein höherer Betrag an (3,12 € / Tag).

Die Partner: SureNow wurde von der Telekom und der HDI entwickelt und bietet somit eine sichere Grundlage für den Abschluss einer Versicherung.

Unser Fazit: Für den schnellen Urlaub im Schnee können wir die App absolut empfehlen. Es lässt sich schnell und ohne große Probleme eine Tagesversicherung abschließen, welche zudem einfach zu bezahlen ist.

Aktuelles Angebot: Nur Heute, am 28.02.2013 gibt es alle Versicherungen, die über die App abgeschlossen werden 20 % günstiger! Da eine solche Versicherung bis zu zwei Wochen im Voraus abgeschlossen werden kann, lässt sich hierbei richtig Geld sparen.

Like it? Share it!

lr

Der Testberichte-Spezialist von iPhone-Magazine.de, der von der ersten Stunde an dabei ist. Mehr Infos unter anderem auf Google+.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *