Spiele-Test TiPP-Kick Championship im Apptest!

Das Spiel, welches wir heute für euch unter die Lupe nehmen werden, sollte bei einigen wohl nostalgische Gefühle auslösen. Es handelt sich hierbei um die iOS Umsetzung des beliebten Spiels „TiPP-KICK“.

Bei TiPP-Kick handelt es sich um ein Tischfußball Spiel, welches einfach gestrickt ist. Hierbei bekommt jeder Spieler 2 Figuren (Torwart und Feldspieler) und muss diese auf dem Feld platzieren. Eine gewisse Unberechenbarkeit bringt das Spiel durch seine Spielweise mit sich, so darf nur der Feldspieler den Ball treten, dessen Farbe der Ball anzeigt.


Die Aufmachung der App: Die App ist sehr einfach gehalten, jedoch finden wir, dass gerade dies den Charm der App ausmacht. Auch das Spiel selber gefiel uns in unserem Test gut, da hier die Steuerung nach bereits einem Spiel leicht zu händeln war.

Die Spielmodis:Im Spiel gibt es zwei verschiedene Modis. Einer der Modis beinhaltet das Freundschaftsspiel, in dem zwischen mehr als 100 Mannschaften aus 4 Nationen gewählt werden kann. Bei einem solchen Freundschaftsspiel besteht die Möglichkeit alleine, oder zu zweit via hot seat auf einem Gerät zu spielen. Der Zweite Modus beinhaltet die Championship. In diesem Modus lässt sich eine bestehende Mannschaft auswählen oder eine neue erstellen. Dieser Modus läuft ab, wie eine ganz normale Saison in den verschiedenen Fußballligen.

Unser Fazit: Gerade da das Spiel an diesem Wochenende statt 3,99 € nur 1,59 € kostet, bietet sich ein Download der App an. Auch wir hatten in unserem Test durchaus Spaß und glauben, dass das Tischspiel TiPP-Kick gut umgesetzt wurde.

Like it? Share it!

lr

Der Testberichte-Spezialist von iPhone-Magazine.de, der von der ersten Stunde an dabei ist. Mehr Infos unter anderem auf Google+.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *