Trader’s Box-App macht das traden unterwegs einfacher und schneller

traders-boxNicht nur einfache Bankgeschäfte wie eine Überweisung lassen sich im Zeitalter des mobilen Internets von unterwegs aus auf dem Handy oder Tablet machen, nein auch komplexere Dinge, wie sie im weiteren Textverlauf beschrieben sind, sind mittlerweile kein Problem mehr dank Anwendungen wie Trader’s Box. Hierbei handelt es sich um eine App, die es kostenlos im App Store gibt und die besagtes handeln an der Börse schnell und einfach möglich macht.

Jüngst ist die Applikation in Version gerade erst in Version 3.0 erschienen und wurde damit noch einmal weiter optimiert. Zum genauen Funktionsumfang gehören mittlerweile folgende Dinge:


1. Eine Produktsuche, mit der man schnell und übersichtlich (mit nur 3 Klicks) Hebelprodukte finden kann. Für die gezielte Suche einfach Basiswert, Richtung der Position, Basispreis oder Hebel eingeben und und zack, zeigt sich eventuell schon das passende Hebelprodukt. Die Darstellung der Suchergebnisse ist Übersichtlich gehalten und diese werden auch direkt mit Geld- und Briefkurs angezeigt. Das gewünschte Produkt kann direkt in zwei Klicks beim Broker gehandelt werden.

2. Die Watchlist: Zu dieser Beobachtungsliste kann man direkt Produkte hinzufügen und beobachten.

3. Realtime Kurse von Indizes, Währungen, Aktien und Rohstoffen.

4. Realtime Push Charts, mit denen sich der Markt an Hand von drei verschiedenen Charts in Realtime verfolgen lässt und zwar Mountain-, Candlestick- und OHLC Charts im Hoch- oder Querformat.

5. Ein Newsbereich mit aktuellen Börsenmeldungen und Finanznachrichten.

6. Dailys, wobei es sich um eine bekannte Auswahl an Newslettern mit Experten-Prognosen zu DAX®, Aktien, Öl, Edelmetallen, FX und US Märkten täglich vor Börseneröffnung handelt und die man so bequem auf dem Smartphone oder Tablet lesen kann.

7. Die Kontaktfunktion, welche es ermöglicht mit dem Anbieter direkt und schnell per Email oder Anruf in Kontakt zu treten.

Alles in allem hat uns die App von der Strukturierung bis hin zum Handling absolut überzeugen können. Und dadurch, dass Trader’s Box kostenlos im App Store zu haben ist, kann man unserer Meinung nach zumindest mit einer Chance für die Anwendung nicht falsch machen.

Like it? Share it!

admin

Mitgründer von iPhone-Magazine.de und von der ersten Stunde an auch als Blogger dabei. Mehr Infos unter anderem auf Google+.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *